Alleinerziehende Singles

Alleinerziehende müssen viele Herzen berücksichtigen

Single Mütter + Single Väter = Single Eltern?

Alleinerziehende Singles haben wenig Zeit. Wenig Zeit für sich selbst und noch weniger für die Partnersuche. Das ist eine blöde Situation, denn mit einem Partner könnte man sich Aufgaben teilen und am Ende hat man mehr Zeit für die Kinder, sich selbst und für den Partner.

Wie und wo aber lernt man allein erziehende Single Mütter oder Single Väter kennen?

Wer alleinerziehend und Single ist, hat meist alle Hände voll zu tun den eigenen Alltag und den der Kinder zu managen. Selbst das Fitnessstudio, einer der Orte den Singles über 30 gern als Kontaktbörse nutzen, wird nicht mehr oft aufgesucht. Von Cafés, Bars und Diskos gar nicht zu reden.
Der eigene Freundeskreis besteht nur aus glücklichen (Eltern-) Paaren, wodurch auch das klassische verkuppeln irgendwie nicht mehr so richtig läuft.

Also was tun? Anmelden bei der Singlebörse für Elternsingles oder erst mal weiterlesen:

Die Singlebörse für Alleinerziehende

Das eine Singlebörse für Alleinerziehende Singles eine gute Idee ist, hat schon die Gründerin des Dating Cafe gewusst, die sich in ebendieser Situation – alleinerziehend auf Partnersuche – befand.
Um ein Date mit einer Single-Mutter oder einem alleinerziehenden Vater zu verabreden bietet sich Online Dating an. Man kann von vornherein abchecken, ob der jeweilige Single nicht nur zu einem selbst, sondern auch zum Kind oder den Kindern passt.

Online Dating für Mama und Papa

Im Dating Cafe kann man schon in den Sucheinstellungen einstellen, dass Profile von Singles mit Kind angezeigt werden. Das Single-Profil gibt, wenn sich das Mitglied Mühe gegeben hat, einen guten Überblick über den Profilinhaber. Wenn der Mensch zu einem passt, kann man es locker angehen lassen. Erst mal ein Sympathieklick? Eine freundliche Nachricht?

Wenn der angeschriebene Single-Vater oder die kontaktierte Single-Mutter reagiert, dann wird es spannend. An Themen für einen Nachrichtenaustausch dürfte es den Eltern-Singles nicht mangeln. Der nächste Schritt wäre dann ein Treffen. Das erste Date. Vielleicht auch einfach erst mal ein Play-Date verabreden, auf dem die Kinder miteinander spielen und man ganz unverfänglich miteinander ins Gespräch kommen kann.

Schöne neue Dating-Welt

Mobile Partnersuche für Singles, die alleinerziehend sind

So wirklich Zeit ist natürlich auch für Online-Dating nicht. Gerade bei sehr jungen Kindern, womöglich Kleinkinder oder Babys, die noch in der 24/7 Betreuung sind. Der große Vorteil der Singlebörsen im allgemeinen und auch Dating Cafe im Speziellen ist, dass sie mobile genau so gut funktionieren wie mit dem Desktop Rechner. Kurze Schlafphasen können damit genau so gut fürs Date anbahnen genutzt werden wie Wartezimmerpausen beim Arzt.