Köln: Kölsche Liedertour durch de Stadt am Rhing

Ursprung und Traditionspflege: Kölsches Lebensjeföhl und Liedgut

Mer losse de Dom in Kölle – aber nehmen viele spannende Infos zum Ursprung der Kölner Mentalität, der Heimatliebe und vor allem des hunderte Jahre alten Liedgutes mit. Das wird nicht nur gepflegt, es kommen auch jedes Jahr neue Lieder über Stadt und Menschen hinzu. Unser ausgebildeter Fremdenführer und waschechter Kölner Wilfried wird uns verraten, warum besonders hier so gern musiziert wird. Ein echtes Erlebnis für Kölner, Nicht-Kölner und die, die es ja vielleicht noch werden wollen …

Jetzt für Event anmelden

Die Kölner und ihre Lieder – eine Single – Stadtführung mit professionellem Guide

Dieses Event ist für Eingeborene, „Immis“ und Auswärtige gleichermaßen geeignet!

Dom Altstadt Groß Sankt Martin Köln Anfang 2015 IMG_0722Unser Guide Wilfried Weber, ein echter Kölscher Jung und ausgebildeter Fremdenführer, führt Sie in die lebendige, Jahrhunderte alte Liedertradition Kölns ein. Es gibt keine Stadt in Deutschland, in der jedes Jahr soviel lokale Musik entsteht wie in Köln. Und die meisten Kölner haben eine große Affinität zu Ihrer Musik, verbunden mit dem starken Heimatgefühl und gefördert von der kölschen Mentalität. Woher kommt das?

Auf dieser Führung erfahren Sie Amüsantes und Hintergründiges zur kölschen Musik und ihren Interpreten, von den Altmeistern bis zu den aktuellen Bands. Das schon traditionelle kleine Quiz darf auch bei dieser Tour nicht fehlen. Und: Mitsingen ist möglich, aber keine Pflicht. 😉

Zum Schluss der Tour werten wir das Quiz aus und küren den Sieger! Wer mag, setzt den Abend gemeinsam mit seinen neuen Bekanntschaften fort…

Kölsch Anstoßen DSC01098Eingeschlossene Leistungen:
+ Geführte Liedertour durch einen ausgebildeten Fremdenführer (ca. 2,5 Stunden)
+ zwei Glas Kölsch (oder Mineralwasser) in einer urigen Kneipe
+ Quiz mit kleiner Siegerehrung
+ jede Menge Spaß in einer Gruppe kontaktfreudiger Singles
+ Organisation durch justDATES.de

Daten

Kategorie: Kultur
Ort: Domkloster 4 (zwischen Bahnhofsvorplatz und Domplatte), Köln
Termin: 2018-11-03, 17:00 - 19:30
Alter: 40 bis 59
Preis: 29,- Euro
Zur Buchungsseite