„Abschreckung nicht geglückt“ – Zum Glück

Liebes Dating Cafe-Team,

ich möchte gerne die etwas andere Erfolgsgeschichte schreiben und all denen Mut machen, die die Partnersuche mit zu hohen Erwartungen angehen.
Ich war 1 1/2 Jahre Mitglied bei DC und hatte in dieser Zeit mehrere Treffen. Als ich nach einer längeren Auszeit mal wieder online ging, stellte ich fest, dass irgendjemand täglich auf meinem Profil war. Ich verfolgte das Ganze, täglich ein- bis mehrmals war der Unbekannte auf meiner Seite. Er selbst hatte kein Profil und auch seine sonstigen Angaben waren eher spärlich.
Die ganze Zeit wartete ich, ob ein Sympathieklick, eine Nachricht oder sonst etwas kommt – nichts. Schließlich schrieb ich ihm eine recht unhöfliche Nachricht, in der ich zu verstehen gab, dass er nervt. Damit, so dachte ich, sei die Sache erledigt.
Dem war aber nicht so. Es kam eine mehrere Seiten lange Mail, witzig geschrieben, unterhaltsam und er schaltete sein Bild frei. Für mich war sofort klar, jeder, nur den nicht. Er bestand auf ein Treffen, ich war furchtbar erkältet und sah schrecklich aus. An diesem Abend tat ich alles, um ihn loszuwerden, aber als ich nach Hause kam, erwartete mich bereits eine Mail „Abschreckung nicht geglückt“. Ich habe sie heute noch. Wir trafen uns mehrfach, er war optisch und kleidungsmäßig überhaupt nicht mein Typ, Aber die Mails….. Und er schaffte es immer wieder durch Kleinigkeiten Pluspunkte bei mir zu sammeln.
Mein Partner war anfangs nur probeweise im DC, um zu sehen, wie es hier abläuft, eigentlich war er bei Parship angemeldet. Mein Profil gefiel ihm aber so gut, dass er sich ebenfalls anmeldete, so dass der Kontakt bestehen bleiben konnte.
In der Zwischenzeit sind wir seit fast 2 1/2 Jahren zusammen, haben Höhen und Tiefen gemeinsam durchgestanden und es ging mir noch nie so gut wie in dieser Zeit. Für uns ist klar, wir bleiben zusammen.
Wir waren beide über 50 Jahre alt, als wir uns etwas kennenlernten, mein Partner ist ein halbes Jahr jünger als ich und beide haben wir je 2 Kinder, die sich phantastisch verstehen.
Ich möchte mich heute endlich dafür bedanken, dass ich durch das DC eine zweite Chance erhalten habe und rundum glücklich und zufrieden bin.
Was ich gelernt habe ist, dass man Geduld haben muss. Auch in der „freien Wildbahn“ ist es nicht immer bei beiden Liebe auf den ersten Blick und das erste Treffen muss nicht immer richtungweisend sein.

Liebe Grüße
anonym

 


Zurück zu allen Erfolgsgeschichten | Zurück zur Cafeteria