Bis die neue Liebe da ist: So geht es heiter durch das Singleleben

Freudloses Singleleben? Aber ganz und gar nicht!

Verliebt ist alles schöner. Verliebt und zu zweit ist alles noch sehr viel schöner. Keiner würde das infrage stellen. Heißt das aber im Umkehrschluss, dass das Singleleben ein graues Dahindümpeln ist? Einzig angetrieben von Partnersuche und dem wehmütigen Hinterhersehen glücklich flanierender Paare? Bildet lediglich das eine oder andere Date mal ein Highlight?
Natürlich nicht. So wundervoll es in einer Partnerschaft ist, das Singleleben hat einiges zu bieten. Genießen Sie also gerne die Vorzüge dieses Lebensabschnittes, bis Ihre neue Liebe da ist.
Und das erwartet Sie:

Machen Sie doch, was Sie wollen …

… denn wann, wenn nicht jetzt, ist die beste Gelegenheit dazu? Noch ist keiner da, der interveniert, wenn Sie sich für einen spontanen Wochenendtrip in eine Stadt Ihrer zufälligen Wahl entscheiden. Oder sich endlich zum langersehnten Traumreiseziel aufmachen. Neue Frisur, neues Outfit, neue Wohnungseinrichtung … Was auch immer Ihnen vorschwebt, Sie sind völlig frei, es umzusetzen. Da kommt noch früh genug jemand, der Sie liebevoll bremst.

Ein charmanter Flirt ist jetzt immer erlaubt

Jetzt macht es wirklich Spaß, denn ein schlechtes Gewissen müssen Sie nicht haben: Sie dürfen flirten. Ein kleiner Flirt oder sogar ein heißer? Das Singleleben erlaubt Ihnen alles, was Ihnen und Ihrem Flirtpartner Spaß macht.

Das Singleleben lädt zu Gemütlichkeit

Heute mal nicht stylen; Haare zurecht zupfen, toll anziehen, präsentabel und „tageslichttauglich“ auftreten … Heute wird gegammelt, das Bequemste, nicht das Schönste angezogen. Couch, Fernseher und diverse, gern auch herrlich ungesunde Leckereien warten? Lassen Sie sie nicht warten. Machen Sie es sich so gemütlich, wie Sie es Ihnen nur behagt. Und wenn das bedeutet, dass Sie den ganzen Sonntag nicht aus dem Bett aufstehen.
Nutzen Sie eine der herrlichen Seiten, wie sie nur das Singleleben bietet – einfach mal nach Herzenslust und genussvoll faul sein zu können.

Decke, Socken, Jogginghose, Couch. Das sind heute Ihre sicheren Tagesbegleiter? Kein Problem. Klarer Vorteil des Singlelebens: So lustvoll faul können Sie nur jetzt sein.

Erweitern Sie Ihren Horizont

Was wollen Sie schon immer einmal lernen oder vertiefen? Noch beschert Ihnen das Singleleben Zeit, sich dem zu widmen. Sie möchten endlich eine weitere Fremdsprache lernen? Einen Kreativ- oder Tanzkurs besuchen oder diese Sportart ausprobieren, die Ihnen schon länger im Kopf herum geht? Weder nach Feierabend, noch am Wochenende pocht jemand zuhause darauf, dass Sie pünktlich erscheinen. Noch können Sie nach Belieben entscheiden, wann und wie lange Sie welchen Kurs besuchen.

Das bietet nur das Singleleben: Spaß mit Open End

Nicht nur, dass Sie spontan losziehen können. Sie können Ihren vier Wänden auch so lange fern bleiben, wie Sie nur möchten. Keine Absprache bindet Sie. Machen Sie die Nacht zum Tag. Tanzen, reden, von Event zu Event ziehen; keiner rügt, wenn Sie um acht Uhr morgens erst ins Bett fallen. Oder gar nicht erst nach Hause kommen.

Ihre Freunde haben Sie vermisst

Das ist völlig normal: so sehr man darauf achtet, die Freunde nicht zugunsten der Beziehung hintenan zu stellen, so ganz gelingt das nie.
Vom Singleleben profitieren daher auch Ihre Freundschaften ungemein. So viel Zeit für intensive wie bereichernde Freundschaftspflege werden Sie so schnell nicht mehr haben, wenn die Liebe wieder da ist.

Ihre Freunde treffen sich ganz spontan? Sie sind dabei. Ohne Nachrichten zwischendurch, ohne Anrufe, ohne auf die Uhr zu schauen. Bleiben Sie, so lange es Ihnen Spaß macht.

Entdecken Sie Ihre Hobbys wieder

Als passionierter Fotograf blieben Sie oft regelrecht verschollen, weil Sie spannende Motive jagten? Beim Malen haben Sie regelmäßig stundenlang einfach die Welt vergessen? Sie joggten mit so viel Lauffreude, dass Sie oft erst die einsetzende Dämmerung erinnerte, wieder nach Hause zurück zu kehren?
Das Singleleben bringt Sie wieder zu den Hobbys zurück, die während der Beziehung mehr oder minder zurückstehen mussten. Lassen Sie sie wieder Ihre Freizeit bereichern. Das macht nicht nur glücklich, sondern außerdem attraktiv. Wer Zufrieden- und Ausgeglichenheit im Hobby findet, strahlt das auch aus. Wer Leidenschaften hat und pflegt, zeigt sich zudem facettenreich, lebensfroh und geistig rege.
Mal ehrlich: Was könnte anziehender sein?

Erfahrungen, Begegnungen, Charaktere, Geschichten …

… auf das alles können Sie sich freuen, denn das hält das Singleleben bereit. So leicht und schnell werden Sie nie wieder den verschiedensten Menschen begegnen, so viel Neues entdecken, hören und sehen. Sie werden viele neue Ansichten gewinnen, die tollsten Persönlichkeiten kennenlernen und viele, viele Ankedoten sammeln können.
Die Singlezeit ist eine bewegte und hochspannende Zeit. Freuen Sie sich auf dieses Abenteuer.

Nicht zuletzt: Erkunden Sie sich selbst

Mit sich selbst allein – das ist jetzt Ihr Vorteil, den Sie unbedingt nutzen sollten. Nun können Sie den Fokus nämlich ganz auf sich selbst lenken und in Ruhe in sich hinein fühlen.
Was hat Sie die Vergangenheit gelehrt? Was haben Sie in und aus der vorherigen Beziehung gewonnen? Wie haben sich Ihre Ansprüche an eine Partnerschaft seit dem verändert? Gibt es veränderte, erfüllte oder erweiterte persönliche Ziele? Welche Stärken zeichnen Sie aus, usw …?
Das Singleleben gibt Ihnen die Möglichkeit, sich selbst richtig, vielleicht sogar ganz neu, kennen zu lernen. Und je besser Sie sich selbst kennen, desto besser wird es Ihnen auch gelingen, zum passenden, einfach richtigen Partner zu finden.

Im Überblick: So wird es ein heiteres Singleleben

1. Was reizte Sie schon immer? Tun Sie es, der Zeitpunkt da.
2. Lassen Sie Ihren Charme jederzeit frei spielen. Flirten ist ausdrücklich erlaubt.
3. Genießen Sie die süßesten Seiten des Faulseins. So sehr Sie nur wollen.
4. Auch Ihr Geist ist Genießer: Verwöhnen Sie ihn mit neuem oder vertiefendem Wissen.
5. Feiern bis … Ja wann eigentlich? Das können Sie jetzt noch ganz allein bestimmen.
6. Man legt großen Wert auf Sie. Pflegen Sie wieder intensiv Ihre Freundschaften.
7. Das alles macht Ihnen Freude? Dann finden Sie zu Ihren geliebten Hobbys zurück.
8. Das Singleleben schenkt Vorfreude. Auf neue Bekanntschaften, erste Dates, neue Geschichten, neue Entdeckungen und vieles, vieles mehr …
9. Nutzen Sie Ihre Zeit für einen sehr wichtigen Menschen: sich selbst. Lernen Sie sich besser, vielleicht sogar ganz neu, kennen.

 


Zurück zum Seitenanfang  | Zurück zur Themenübersicht